Sauerstoff tanken

  • 0
  • 6. Juni 2018
Heute möchte ich hier eine kleine Entspannungsübung präsentieren. Sie ist gut für die Entspannung zwischendurch also zum Beispiel nach 90 Minuten konzentriertem Arbeiten am Schreibtisch aber natürlich auch wirkungsvoll während einer längeren Pause.☀️

Unser Organismus braucht genügend Sauerstoff um reibungslos arbeiten zu können. Ein Mangel an Sauerstoff beeinträchtigt unsere Leistungsfähigkeit, das Wohlbefinden und die Gesundheit. Während der Arbeitszeit, die wir oft in starrer Haltung und in schlecht gelüfteten Räumen verbringen, kann leicht ein Sauerstoffmangel entstehen. Nutzen Sie eine kleine Pause zwischendurch für ein erfrischendes Auftanken von Sauerstoff.

1.) Gehen Sie an die frische Luft oder ans offene Fenster
2.) Legen Sie Ihre Hände so aneinander, dass die Spitzen eurer fünf Fingerkuppen Kontakt zueinander haben. Nehmen Sie dabei eine aufrechte Haltung ein (dabei ziehen sich Ihre Schulterblätter leicht zusammen und Sie werden von einem imaginären roten Faden nach oben gezogen).
3.) Drücken Sie dann ca. 10 Atemzüge lang die Fingerkuppen mit einem mittleren Druck beim Ausatmen aufeinander.
4.) Sie erleben so eine tiefgehende Atmung, die alle Körperräume ausfüllt und den gesamten Organismus mit Sauerstoff versorgt.

Viel Erfolg beim Sauerstoff tanken und Entspannen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Leave a Reply